Der Urlaub beginnt für uns bereits mit der Anreise. So nehmen wir immer die komfortablen TT-Line-Fähren ab Travemünde. Mit dem Auto abends auf die Fähre und einfach nur wohlfühlen. Beim Auslaufen stehen wir an Deck und lassen Travemünde mit seinen Häusern und der Viermastbark Passat vorbeiziehen. Nach dem Passieren der Nordermole noch in die Panoramabar auf einen leckeren Cocktail und dann in die komfortable Kabine. Oder auch vor dem Schlafen noch in die Sauna ... Auf einem Schiff schlafen wir sehr gut und freuen uns schon auf den Sonnenaufgang auf See. Mit einem heissen Kaffee in der Hand stehen wir dann morgens an Deck und beobachten den Sonnenaufgang und die von den ersten Sonnenstrahlen illuminierte Kreidefelsenkulisse Möns. Und dann ist es auch nicht mehr weit bis Trelleborg, wo wir ausgeruht und von einem leckeren Frühstück gestärkt in das Schwedenabenteuer starten.

You may also like

Back to Top